Programm

Do 16.08.


Fr 17.08.

Savour The Moment

To make sure we have a proper Friday night without the influence of shining displays on the dance floors, we proudly welcome the international creme de la creme for their Berlin debut. For the very first time in Berlin: DJ Ashlyn, DJ Voices, DJ Nina, DJ Nicely together as their Working Women project from New York, Liverpools Meine Nacht host Breakwave and picky selector DJ Clea from Stockholm. Berlin-approved, but not less hyped to announce: Ata Kak band leader Esa, Lo-Fi don Baltra, Leipzig representer Qnete and PAL resident BOBBIE*. Savour The Moment head of everything Marlon Hoffstadt gets local support by Cedric Maison and Philipp Schultheis.

Face the challenge and SAVOUR THE MOMENT.

» click to enlarge « close Start: 23:55

Sa 18.08.

Savour The Moment Party Brunch

Savour The Moment invites you to their third and last party brunch at ELSE this year. Salami Social Club will serve you with delicious brunch food and at the Bar you can grab 2 "Sekt auf Eis" for the Price of 1 from 11:00 - 13:00.

Free Entry, fresh drinks and loads of sunshine. Bring your friends and family.

» click to enlarge « close Start: 11:00

Sa 18.08.

Liquid

Nach einem Mini-Album vor sechs Jahren folgte vergangenen September die lang erwartete eigentliche Debüt LP des Italienischen Techno-Produzenten Emmanuel. Unter dem Titel „Rave Culture“ fasste der Neu-Berliner zehn düstere Tracks zusammen, die, wenn auch teils mit gebrochenem Beatgerüst versehen, kompromisslos vorwärts brettern. Warmgespielt wird ihm der Schwarze Raum mit einem von allerlei Bass und Dubstep durchzogenen Set des auf eine mittlerweile gut zwanzig Jahre bestehende Karriere zurück blickenden Phon.o. Nach einigen recht großartigen Tracks für Modeselektors 50Weapons und Bpitch brachte dieser zuletzt seine Ambient-EP „Slow as Fog“ heraus, die fürs Opening nahezu ideal erscheint. Nach den Sets von Mijo und Justine, beendet außerdem im Roten Raum diesmal mit Rodion ein altbekanntes Gesicht der Italo Disco Szene. Ivan Berko, die eine Hälfte von Hidden Fees, tauchte vor kurzer Zeit erstmalig in unserer hauseigenen Podcast-Serie auf, wo der in Chinatown lebende New Yorker mit einem warmen, hypnotischen und discoiden House-Set zu überzeugen wusste, welches morgens von unserem Langzeitwegbegleiter Beaner weitergeführt wird.

» click to enlarge « close Start: 23:55

So 19.08.

Tears In Rain

VVK TICKETS:Click here!

Mit seinem zweiten Album „Hinterland“ für Ghostly International katapultierte sich Recondite im Jahr 2013 in seine ganz eigene Liga. Mittlerweile ist er mit seinen melancholischen Techno-Meditationen auf Ibiza genauso gern gesehen wie im Berghain und releaste kürzlich die treibende "Rainmaker"-EP und seinen fünften Longplayer "Daemmerlicht" zwischen Neo-Klassik und HipHop-Beats. Der umtriebige Wahl-Berliner performt eins seiner gefeierten Livesets und teilt sich die Decks mit Marcus Worgull. Der beweist gerade wieder auf Innervisions mit der "Broad Horizons"-EP sein Händchen für luftigen House und treibende Dub-Grooves, während er beim Kompakt-Duo Vermont an verspielter Electronica bastelt. Der Frankfurter Monoloc, der auf Chris Liebings CLR Recordings durchstartete, führt mit emotionalem Industrial-Techno und düsteren Broken-Beats in andere Welten, wie auf seiner bejubelten Dystopian-LP "The Untold Way" oder Kollaborationen auf seinem neuen Label Unterland. Glückstränen und wilde Regentänze versprechen auch die gefragte serbische Techno-DJane und Vocalistin Tijana T und das ukrainische Live-Duo Woo York mit trippigem Ambient-Techno, wie auf ihrem LP-Debüt "Chasing The Dream" für Tale Of Us' Imprint Afterlife. Gastgeber Alex.Do, der aktuell auf Dystopian mit der "World On A Wire"-EP einheizt, und der Münchener Blitz-Resident Roland Appel lassen beim DJ-Set Androide von elektrischen Schafen träumen.

» click to enlarge « close Start: 12:00

Fr 24.08.


Sa 25.08.


So 26.08.

Permanent Vacation Open Air

VVK TICKETS:Click here!

Staubt die Disco-Kugel ab, das Münchener Ausnahme-Label Permanent Vacation verschlägt's gen Norden zum Pauschalurlaub in die Else. Benjamin Fröhlich veröffentlicht mit Kollege Tom Bioly seit 2006 feinste Strandkorb-Electronica, federleichte House-Balladen und Über-Alben von Größen wie John Talabot oder Mano Le Tough. Beim Opening liefert er damit garantiert einen perfekten Soundtrack - checkt die frisch gelandete sechste „Selected Label Works“ zum Warmhören aus. Axel Boman übernimmt die Decks, der schwedische Produzent schraubt sonst auch für sein eigenes Imprint Studio Barnhus oder als Talabotman mit John Talabot an verträumten Downtempo-Grooves. Der Stuttgarter Konstantin Sibold, der sich außerdem mit Tribal-Techno auf Running Back austobt, dürfte das Tempo beim Sundowner-Set anziehen. Die Nachtschicht bestreiten Terr und Aera, beide mit brandneuen Releases für Permanent Vacation im Plattenkoffer. Die Produzentin aus Barcelona mit brasilianischen Wurzeln setzt nach zwei kühnen EPs für Scubas Hotflush Recordings nun mit „Have You Ever“ ganz auf Electro und ihre eigene Stimme - ein Sommerhit vom Feinsten. Der Berliner Aera, den man von Tech-House für Innervisions kennen dürfte, zeigt sich auf seinem zweiten Longplayer „The Sound Path“ verträumter denn je.

» click to enlarge « close Start: 14:00

Fr 31.08.


September 2018


Sa 01.09.


So 02.09.


Sa 08.09.


So 09.09.


Onkel Toms
Hütte

Die Bude im Renate Garten

Im Sommer und bei gutem Wetter ist zusätzlich unser schöner Lustgarten samt Onkel Toms Hütte geöffnet. Ein entspannt grünes Kleinod eingangs der Stralauer Halbinsel.

Renate Ihre
Cocktailbar

Hier kannst Du Dich an unseren heimeligen Kaminen und einer Tasse Kamillentee erwärmen oder vom Barkeeper mit einer Flasche Wodka übergießen lassen.

Öffnungszeiten

Freitag und Samstag
ab 23:55

Radio Renate

    Renate
    Schallplatten

    01 » Wareika - La Paloma «
     

    Vinyl. 12"
    Released: 21 Apr 2011

    Auf Matrosen, ole! Renate Schallplatten kicks off with a great EP of Wareika with remixes by dOP and Acid Pauli. Wareikas Original is a remake of an old german sailor song which is perfectly interpreted by the three guys from hamburg. Acid Paulis Mountain Girl Remix has a more cluby appeal but still keeps the vibe of the original. The crazy boys of dOP totally flip all parts of the original into a new wave-eurodance-timetravel journey. Early support and heavy plays by Justin Bieber, Lady Gaga, Jack Sparrow and all other big balled mainplayers of the westfalen tekkno scene..

    02 Samanta Fox & Snuffo "Klaus You" EP
     

    Vinyl. 12" & digital
    Released: 14 Oct 2013

    On a dark and stormy night deep in the seedy underbelly of Berlin, Samanta Fox was walking the streets alone looking for something to ease her hunger for adventure. She met a boy named Klaus who brought her to an old building full of strange people with shifty eyes who were rhythmically dancing and shaking their heads to a steady and powerful beat. These oddly dressed people all worshiped a god-like being who they all called Renate. In the midst of the crowd Samanta bumped into a man, a strong man who went by the name of Snuffo. He took her to a room full of smoke and broken televisions to show her something exciting. She said, "What is this?" Snuffo whispered to the fox, "Girl, this is acid."

    03 Sebastian Voigt
    Out Of Sight EP
     

    Vinyl. 12" & digital
    Released: 30 Mai 2014

    Sebastian Voigt, cult leader of Lokee Musik and resident record slinger of the illustrious Salon - Zur wilden Renate presents a four track EP on Renate Schallplatten. The release includes two original tracks featuring different vocalists, plus remixes by Permanent Vacation and Good Guy Mikesh. All tracks were produced, tested and approved in Berlin's favourite madhouse, Wilde Renate. Enjoy...

    Renate Podcast

    Renate
    Cares

    "Unsere Schule in Mae Wah Kee - Burma/Myanmar"

    Das Dorf Mae Wah Kee in Burma/Myanmar wurde von Binnenvertriebenen gegründet und liegt im Myawaddy District, nicht weit von der thailändischen Grenze. Die DorfbewohnerInnen eröffneten 2005 eine kleine Schule, die sie aber bald nicht mehr alleine finanzieren konnten. Nach den Kämpfen zwischen der Regierung und bewaffneten Gruppen im November 2010 fanden hier auch mehrere Familien aus den Nachbardörfern Zuflucht, und so gibt es heute 130 SchülerInnen im Alter von 3 bis 14 Jahren, die von 6 LehrerInnen unterrichtet werden. Der Salon - Zur wilden Renate finanziert den Schulbetrieb und ermöglichte 2012 auch den Bau eines neuen Kindergartens. Mit Monitoring und Controlling vor Ort kennen sich andere besser aus als wir, darum kümmern sich das Burma Projekt Berlin sowie vor Ort das Good Friends Center in Mae Sot (Thailand)."

    In Renate we trust

    ZUR WILDEN RENATE OHG
    ALT-STRALAU 70
    10245 Berlin

    T: +49 30 25 04 14 26
    F: +49 30 25 04 14 27
    info [at] renate [dot] cc

    Ust.ID: DE 281022173
    STNR: 14/609/00283
    Handelsregister: Amtsgericht Berlin (Charlottenburg) HRA 46179
    Datenschutzverordnung: HIER KLICKEN 

    No Reservations.

    No Tables.

    No Guestlists.

    Lost & Found

    lost [at] renate [dot] cc

    Requests/Comments

    renate [at] renate [dot] cc

    Radio Renate

    Click to listen Click to stop winamp / iTunes